Hallo, mein Name ist Nina Bürger, ich bin 14 Jahre alt und ich reite seit mittlerweile fast 6 Jahren.

Mit dem Reiten angefangen habe ich im Reit-und Therapiezentrum Donaustadt. Dort ritt ich zirka ein Jahr. Danach habe ich durch Zufall von meiner Oma erfahren, dass in ihrer Nähe ein sehr schöner Reitstall eröffnet hat. Schon eine Woche später hatte ich meine 1.Reitstunde dort auf dem Pony Dafinah. Ich war sehr positiv beeindruckt und auch die Reitlehrerin Sabine Steinbach war sehr nett. Nach ein paar Longestunden, durfte ich auch schon an einer Bahnstunde teilnehmen. Mein erstes Reitabzeichen, „Das große Hufeisen“, absolvierte ich im Oktober 2012.

Ich war immer öfter im Stall und spürte, wie ich jede Reitstunde etwas Neues dazu gelernt habe. Bald darauf absolvierte ich meine erste Springstunde.

Der Springsport machte mir unglaublich viel Spaß. Schon nach 5 Springstunden  absolvierte ich den Reiterpass im Oktober 2013. Die Dressur bestritt ich mit Dafinah und das Springen mit Achillion. Ein halbes  Jahr später machte ich auch schon die Reiternadel. Auch diese bestand ich.

Sabine Steinbach veranstaltete im Oktober 2014 ein Reitertreffen. Den Bewerb LF1 entschied ich mit einer Wertnote von 7,0 für mich, im Bewerb R4 erreichte ich den 3. Platz.

Im Jahr 2015 habe ich an der Schulpferdetrophy teilgenommen. Im Finale erreichten wir als Team den 3. Platz.

Ich habe im Sommer 2015 mit meinem Team auch beim Reitervierkampf teilgenommen. Dort mussten wir Laufen, Schwimmen, Dressurreiten und Springreiten. In der Mannschaft erreichten wir den fantastischen 2. Platz und ich erzielte ich den 5. Platz in der Einzelwertung.     

Das Pferde-Sport und Spiel-Turnier fand im Oktober 2015 statt. Hier erreichte ich im Springbewerb 70 cm den 2. Platz,  90 cm den 3. Platz und den Dressurbewerb R4 gewann ich mit meinem Mitreitpferd Cartier D.                                                                       

Ich lerne immer wieder neues dazu und freue mich auf neue Herausforderungen.

Reitschule Sabine Steinbach

 

 

reitschule.steinbach@gmail.com

0699 11 200 573